Janna in Aktion

Kontrollierte Suchengänge im Revier - es findet sich immer etwas:


In eigener Sache



Als ich auf Bitten einer Freundin vor eineinhalb Jahren mit diesem (von ihr eingerichteten) Blog begann, hätte ich nicht gedacht, so viele interessierte Leser zu gewinnen.
An dieser Stelle herzlichen Dank für Ihr (euer) Interesse an dieser Seite - mir macht es Freude, über die Erfahrungen mit meinen Hunden zu berichten. Für mich ist es eine Art Tagebuch, um die Erinnerungen an die Jahre mit Hund und Jagd nicht in Vergessenheit geraten zu lassen.
Die positive Resonanz auf meine Posts freut mich - dafür möchte ich mich bedanken!

Ho Rüd ho und Waidmannsheil!




Mai 2018

Sauen!

Auf dem morgendlichen Reviergang sollten wir eine Überraschung erleben! Uns erwartete dieser Anblick: